Aquilonien

aquilonien

Von hohen Bergen, dem Schlangenmeer im Norden und den Wüsten im Süden begrenzt ist Aquilonien ein junger und aufstrebender Staat. Korruption und Dekadenz sind dem Adel und den Beamten verpönt. Das Volk ist streng gläubig und der Kaiser ist der höchste Kardinal der Kirche der Viereinigkeit. Er wurde von Raah persönlich ins Amt berufen und regiert seitdem weise das Land. Das große Ziel dieser Nation ist das harmonische Miteinander im Sinne der Viereinigkeit und die erbarmungslose Ausrottung des Bösen und seiner Verbündeter.